16.09.2018 Gottesdienst in der Johanneskirche Heidelberg-Neuenheim.

Missa Lauda Sion von G. P. da Palestrina


Membra Jesu Nostri

Passend zum Bilderzyklus von Johann P. Reuter erklangen 7 Motetten aus der Zeit der Renaissance und des Barock. Die Kompositionen von Melchior Franck, Orlando Gibbons, John Sheppard, William Byrd, Felice Anerio, Henry Purcell und J. S. Bach waren teilweise zum ersten mal in Mannheim zu hören.


06.05.2018 Gottesdienst in St. Michael, Schönau, Pfr. Gaiser

Missa Lauda Sion von G. P. da Palestrina


22.04.2018 Gottesdienst in Christ König, Pfr. Dr. Rutkowski


05.11.2017 Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Wilhelmsfeld, Pfr. Kreitzscheck


15.10.2017 Gottesdienst in der Philippuskirche Mannheim-Käfertal, Pfr. Kyra Seufert und Gerd Frey-Seufert


08.10.2017 Gottesdienst im Evang. Krankenhaus Salem Heidelberg mit ArcCantus Streichquartett


24.09.2017 Gottesdienst im Evang. Krankenhaus Salem Heidelberg
Die Missa "Lauda Sion" ist eine der wenigen Messen Palestrinas, in denen er eine seiner eigenen Motetten motivisch verarbeitet hat. Den meisten seiner sogenannten Parodie-Messen liegen Themen anderer Komponisten zugrunde.

23.07.2017 Gottesdienst in der Schlosskirche Mannheim, P. Wischniewski


Johann P. Reuter, Membra Jesu Nostri

 Sieben zweiteilige Tafelbilder nach den gleichnamigen Passionskantaten von Dietrich Buxtehude

 Ausstellung in der Philippuskirche Mannheim-Käfertal, Deidesheimer Straße 25

 1.März 2017 bis 30. März 2017
Buxtehudes sieben Passionskantaten „Membra Jesu Nostri“ suchen die ganze Nähe, die ganze Unmittelbarkeit zu dem gekreuzigten Christus. Entsprechend den Kantaten widmet der Maler Johann P. Reuter jeder von ihnen ein zweiteiliges Werk. Der jeweilige gold-schwarze Teil der Bildreihe symbolisiert die einleitende Sonate zu den sieben folgenden Vokalsätzen. Gold bezeichnet aber auch das Göttliche. Schwarz dagegen, die Summe aller Farben, steht in seiner Tiefe und Schönheit für die Trauer, von welcher die vereinzelten Körperpartien umgeben werden.
Vernissage: 1. März 2017, 19 Uhr, Philippuskirche Mannheim-Käfertal, Deidesheimer Straße 25
artGottesdienst: 12. März, 17 Uhr, Philippuskirche
Finissage: 30. März, 19 Uhr, Philippuskirche. Musikalische Umrahmung durch ArcCantus: sieben Sätze aus Triosonaten von Dietrich Buxtehude.

Zwischenzeitlich wurde die Bildreihe angekauft und ist dauerhaft in der Philippuskirche zu sehen.


09.10.2016 Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Wilhelmsfeld, Pfr. Kreitzscheck


20.07.2016 Ausstellungseröffnung in der Stadtbücherei Walldorf: "Briefe ins Gefängnis - Eine Ausstellung des Mitgefühls" von Amnesty International. ArcCantus Streichquintett mit Musik von Sibelius und Händel.


16.07.2016 Teilnahme an "Zeitreisen" zur Tausendjahrfeier Bammental, St. Dionys


ArcCantus Streichquartett mit Musik u.a. von Bach, Mozart, Mendelssohn und Tallis


10.07.2016 Gottesdienst in der Schlosskirche Mannheim, P. Wischniewski, im Rahmen der Mannheimer Sommermusik

Kompositionen für Streichquartett und Vokalquintett u.a. von Sibelius, Grieg und Gade.


01.05.2016 Gottesdienst in der Philippuskirche Mannheim-Käfertal, Pfr. Kyra Seufert

07.02.2016 Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Dilsberg, Pfr. Dr. Sabine Bayreuther

 

 

 

 

 

Bericht und Fotos

zum Taufgottesdienst mit Pfr. Dr. Sabine Bayreuther

und ArcCantus Vokalquartett.



04.10.2015 Gottesdienst im Evang. Krankenhaus Salem Heidelberg

 

 

 

 

Erntedank mit Klinikseelsorgerin

Dr. Christiane Bindseil

ArcCantus Streichquartett und

Solo-Sopran

 


24.05.2015 Gottesdienst an Pfingstsonntag in der Klosterkirche Seebach / Bad Dürkheim




Josquin Desprez
(~ 1440 – 1521)

MISSA PANGE LINGUA
für vier Stimmen a cappella

ArcCantus Vokalquartett


10.04.2015 Ausstellungseröffnung WOW! - "Wirksam Ohne Waffen" im Rathaus Wiesloch

ArcCantus Streichquintett mit Sätzen aus dem Friedensoratorium "Solomon" von Georg Friedrich Händel.


15.11.2014 Heidelberg, Lesung zum Ausbruch des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren

ArcCantus Streichquartett mit Werken von Bach und Schubert.